Erneuerbare Energien: Anteil gestiegen

Erneuerbare Energien: Anteil in Deutschland gestiegen, doch weit hinter anderen Ländern zurück.

zuletzt aktualisiert: 18.06.2011

 

Erneuerbare Energien haben an Bedeutung stark zugenommen - das zeigt sich auch am stark gestiegenen Anteil erneuerbarer Energien am Brutto-Stromverbrauch. Doch andere Länder sind den Deutschen weit voraus.


16,8 % betrug im Jahr 2010 der Anteil erneuerbarer Energien am Brutto-Stromverbrauch in Deutschland - und damit mehr als 10 % über dem Wert im Jahr 2000. Der hatte nämlich noch bei 6,4 % gelegen - eine positive Entwicklung für die erneuerbaren Energien.

Doch in Berlin will man mehr, sehr viel mehr sogar. Bis zum Jahr 2020 - und bis dahin sind es schließlich nur noch knappe neun Jahre - soll der Anteil der erneuerbaren Energien auf immerhin 35 % gesteigert werden - angesichts der Steigerungsrate der letzten 10 Jahre würde das eine Intensivierung der Bemühungen zwingend notwendig machen. Zumal auch das nur ein Zwischenziel ist: 80% soll der Anteil der erneuerbaren Energien am Brutto-Jahresverbrauch bis zum Jahr 2050 betragen - bis dahin ist es noch ein weiter Weg.

Auch vor diesem Hintergrund war es eine verständliche Entscheidung, die Solarförderung nun doch nicht wie ursprünglich angekündigt zu kürzen. Die Zahl der neu installierten Anlagen war zuletzt rückläufig und wäre bei gekürzter Förderung wohl noch weiter zurückgegangen - Gift für die Erreichung der anspruchsvollen Ziele. Zumal Deutschland den Spitzenplatz im europäischen Vergleich ohnehin klar verfehlt - sowohl, was den bereits erreichten Anteil anbelangt, den die erneuerbaren Energien am Brutto-Stromverbrauch haben, als auch bei den Steigerungsraten.

Bereits im Jahr 2008 nämlich lagen etwa die Österreicher mit einem Anteil von 62 % weit voraus und damit auch europaweit auf Platz 1 - und was die Zuwachsraten anging, war Dänemark mit einer Steigerung von mageren 2,6 Prozent auf immerhin 28,7 % den Deutschen weit voraus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bundesrat fordert Erhöhung der Ausbauziele für erneuerbare Energien

Solarförderung wird nun doch nicht gekürzt

Neuer Ratgeber Photovoltaik der Stiftung Warentest erhältlich

Solarstrom-Anteil im 1. Halbjahr 2012 auf Rekordwert

Quecksilber: Hornbach nimmt Energiesparlampen von Brilliant aus dem Verkauf

VDSL-Tarif von 1&1

Infos zum Vodafone VDSL-Tarif

Die VDSL-Tarife von Alice

VDSL - was ist das?

Medion: Klage auf Schadensersatz

TomTom-Studie: Stau verursacht Stress

Highspeed-Internet: rasend schnelles Internet über Kabel im Norden

Microsoft: Millionenstrafe wegen Patentverletzung

Flachbildschirme bald in stromsparender OLED-Technik möglich?

Sky: dickes Minus, aber zuversichtlich

Highspeed-Internet: die Mini-Flats kommen

Blackberry: Verkaufszahlen brechen ein.

Microsoft: Skype für 8,5 Milliarden geschluckt

Skype: Erreichbarkeit teilweise eingeschränkt wegen technischer Probleme

DAK: Kassenriese mit Schieflage?

DAK: 800 Stellen in 2011 weg

DAK: Stellenabbau

DAK: widersprüchliche Meldungen - Druck vom Amt?

DAK: Abrechnungsbetrüger entlarvt

DAK: Mitgliederschwund

 

Weitere Meldungen, Artikel und Berichte

 

 

 

 

 

 

Verlinke oder bookmarke diesen Artikel!:

 

Delicious Bookmark this on Delicious

 

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen