EON: München wird dichtgemacht

EON: Münchener Standort wird geschlossen

zuletzt aktualisiert: 03.07.2012

Das Deutschlandgeschäft von EON wird künftig von Essen aus gesteuert, wo 100 Mitarbeiter ihre Arbeit aufgenommen haben. Der Standort EON München dagegen wird geschlossen – 360 Arbeitsstellen fallen hier weg.

 

Nachdem die Bundesregierung unter dem Eindruck der Reaktorkatastrophe in Fukushima die Energiewende inklusive Atomausstieg beschlossen hatte, so auch der Energiekonzern EON den Zwang zum Handeln als gegeben: der Konzern soll umgebaut werden, was Tausende Stellen kosten wird. 360 davon fallen jetzt in München weg, denn den Standort München schließt EON.

EON schließt München, bekommt aber OK für Gasnetzverkauf.

Einen weiteren Erfolg verzeichnet EON auch beim geplanten Verkauf seines Gasnetzes: das Bundeskartellamt stimmte der Veräußerung des Gasnetzes an die australische Bank Macquarie zu. Eine mittels Beschränkung bezieht das Kartellamt nicht, da die Preise für den Gastransport weitestgehend staatlicher Regulation unterliegen..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meldungen:


Verhandlungen zwischen EON und den Gewerkschaften
EON stellt großzügige Sozialpläne bei Stellenabbau in Aussicht
Düsseldorf mit 450 Stellen vom EON Stellenabbau betroffen
Verdi droht Streiks bei EON an
Ausbildung bei EON nicht vom Stellenabbau betroffen
Zerschlagung von Eon Ruhrgas droht
E.ON Stellenabbau: Standort München offenbar vor Schließung
Ver.di kritisiert betriebsbedingte Kündigungen bei E.ON
Linke: E.ON verstaatlichen und Dividende streichen
Auch Standort Düsseldorf von E.ON-Stellenabbau betroffen
EON Ruhrgas Gasleitungsnetz vor dem Verkauf?
Alte EON Ruhrgas-Hauptverwaltung verkauft
Die Infoactivity-Plattform von EON Ruhrgas
Razzia bei der EON Ruhrgas
EON Ruhrgas vereinbart Gaslieferungen nach Kroatien
Brennelemente-Steuer: EnBW kündigt Klage an
Atommeiler bleiben abgeschaltet
Atomausstieg: Verluste der Konzerne in Milliardenhöhe befürchtet
Strompreis für private Verbraucher durch Atomausstieg kaum belastet
Flachbildschirme: Strom sparen mit Nanotechnik
Strom sparen mit neuen Flachbildschirmen

Informationen rund um das Thema “Strom sparen”:

Energieeffizienzklassen
Stand-by-Schaltungen
Treibhausgas und CO2-Bilanz
LED-Lampen
Heatballs
Strommix
Strom sparen: LED-Leuchten im Test


Zur Startseite
 

Verlinke oder bookmarke diesen Artikel!

Delicious Bookmark this on Delicious

 

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen