Diät: Eier helfen bei Gewichtsabnahme

    Eier-Konsum macht Diät erfolgreicher

zuletzt aktualisiert: 30.08.2011

Wer im Rahmen seiner Diät Eier isst, vergrößert damit den Erfolg der Gewichtsabnahme. Das jedenfalls war das Ergebnis einer Studie.


152 übergewichtige Männer und Frauen wurden von Wissenschaftler beobachtet, nachdem man sie zuvor unterschiedlichen Ernährungsplänen zugewiesen hatte. Von drei Gruppen durfte eine ohne Einschränkungen beim Frühstück schlemmen, während die beiden anderen Gruppen Diät leben mussten. Eine der beiden Gruppen bekam zum Frühstück einen Bagel, die andere zwei Eier.

Obwohl die beiden Eier und der Bagel in etwa gleich viele Kalorien haben, nahm die Eier-Gruppe erheblich erfolgreicher ab - gegenüber den Bagel-Frühstückern verloren sie 65 % mehr Gewicht und 35 % mehr Bauchumfang. Für die Forscher liegt damit der Schluss nahe, dass Eier zum Erfolg einer kalorienreduzierten Diät beitragen. Die Gruppe der “Normal-Frühstücker” konnte übrigens keinen nennenswerten Gewichtsverlust verzeichnen.

Auch bei den Blutfetten ergab sich bei den Diät-Gruppen kein relevanter Unterschied. Ein negativer Einfluss des Cholesterins im Ei war also nicht festzustellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eier keine Cholesterin-Treiber

Apfelschalen regen Muskelwachstum an

Schokolade senkt Herzinfarkt-Risiko drastisch

Schokolade: Schweiß-Aroma inklusive

Nase wichtig für Schokoladen-Genuss

Kalorien in Kaffee und Kaffeevariationen:

Kaffee schwarz | Kaffee mit Zucker | Kaffee mit Kondensmilch | Kaffee mit Kondensmilch und Zucker | Cappuccino | Latte Macchiato | Irish Coffee | Pharisäer

Informationen zum Thema “Kaffee und Gesundheit”:

Kaffee im Herz-Kreislauf-Check | Kaffee und Diabetes | Entzugserscheinungen bei Kaffee-Abstinenz

Die Wirkung von Kaffee in Bezug auf: Bluthochdruck | Lebererkrankungen | Brustkrebs | Nierenkrebs

 

Weitere Meldungen:

Halluzinationen: Kaffee und Stress verstärken Neigung

Übergewicht stört Therapie nach Prostatakrebs-Operation

Neuer Impfstoff gegen Prostatakrebs

Prostatakrebs: neues Mittel weckt Hoffnung der Patienten - und des Herstellers Bayer

Kaffeegenuss schützt vor Prostatakrebs

Blasenkrebs: Diabetesmedikament in Verdacht

Darmkrebs: Schutz durch körpereigenes Protein

Früherkennung: Drei von vier Männern sind Vorsorgemuffel

Parkinson: Risiko steigt durch Kontakt mit Pflanzenschutzmitteln

Alzheimer: durch Stress begünstigt

Studie: Magen - Bakterien als Parkinson - Auslöser verdächtigt

Kopfschmerzen bei Kaffee-Entzug

Allergie: Kinder in Tierhaushalten mit geringerem Allergierisiko

Gesundheitsfonds 2011 mit Milliardenüberschüssen

DAK: Kassenriese mit Schieflage?

DAK: 800 Stellen in 2011 weg

Urteil: Mietvertragskündigung bei verspäteten Mietzahlungen rechtens

Handy - Strahlung: Hersteller wehren sich gegen WHO- Beurteilung

Strom sparen - auch in Privathaushalten wichtiger denn je

Datenskandal bei TomTom: Verkehrsdaten optimieren Radarfallen der Polizei

Microsoft: Skype für 8,5 Milliarden geschluckt



Zur Startseite
 

Verlinke oder bookmarke diesen Artikel!

Delicious Bookmark this on Delicious

 

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen