Krankenkasse Student

Student in der Krankenkasse: wie hoch ist der Beitrag?

 

zuletzt aktualisiert: 16.02.2011

Als Student in der Krankenkasse profitiert man von einer Sonderregelung. Zum einen gilt für Studenten ein ermäßigter Beitragssatz, zum anderen ist der Ausgangswert, von dem der Beitrag für die Krankenkasse ermittelt wird, vergleichsweise niedrig.

Ist man Student, dann wird der Beitrag mit einem Beitragssatz ermittelt, der bei 70 % des durchschnittlichen Beitragssatzes aller Krankenkassen liegt. Da mittlerweile für alle Krankenkassen ein allgemeiner Beitragssatz von 15,5 % festgelegt wurde, beträgt der Beitragssatz als Student unabhängig von der gewählten Krankenkasse 10,85 %. Auch der Ausgangswert für die Berechnung ist – trotz einer Erhöhung zum 01.04.2011 – mit 597,00 Euro niedrig angesetzt. Den Ausgangswert legt das Bundesministerium für Gesundheit jährlich fest.

 


So errechnet sich für Studenten ein Krankenkassenbeitrag von 64,77 Euro im Monat. In Anbetracht der finanziellen Situation vieler Studenten sicherlich nicht wenig, doch im Vergleich zu den regulären Kassenbeiträgen ein Schnäppchen. Hinzu kommt allerdings noch die Pflegeversicherung. Deren Beitrag, basierend auf 1,95 % normaler Beitragssatz und 0,25 % Zusatzbeitrag, liegt bei 13,13 Euro.

 

 

 

 

Langzeit- und Spätstudierende zahlen oft mehr.

So günstig kommt man als Student allerdings nicht ewig an seine Mitgliedschaft in der Krankenkasse. Mit Vollendung des 30. Lebensjahres oder ab dem 14. Fachsemester wird die Krankenkasse auch für Studenten meist teurer – es sei denn, es liegen Gründe für eine Verlängerung vor. Dafür müssen jedoch geeignete Nachweise beigebracht werden.

Gelingt das nicht, besteht noch die Möglichkeit, sich als freiwillig versicherter Student bei seiner Krankenkasse zu versichern. Hier hängt es von einer Reihe von Faktoren ab, ab man für vergleichsweise günstige 126,90 Euro monatlich in seiner Krankenkasse als Student versichert sein kann, oder ob der Beitrag – beispielsweise aufgrund eines hohen Einkommens – erheblich über diesem Satz liegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verlinke oder bookmarke diesen Artikel!:

 

Delicious Bookmark this on Delicious

 

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

 

 

 

Mehr zu Krankenkasse, Mindestbeitrag & Co.:

 

City BKK am Ende: BVA ordnet Schließung an

Krankenkasse: Rückerstattung problematisch

Krankenkasse: Arbeitgeberanteil

Kündigungsfrist der Krankenkasse

Bindungsfrist der Krankenkassen

Krankenkasse: Sonderkündigungsrecht bei Zusatzbeitrag

Brille von der Krankenkasse?

Krankenkasse: Wann kann ich wechseln?

Krankenkassen: Mitgliederzahlen in Bewegung

Krankenkassen: Damoklesschwert Demografie

Krankenkasse: Mindestbeitrag

Krankenkasse: Krankengeld

Beitrag gesetzliche Krankenkasse

 

 

Weitere Meldungen, Artikel und Berichte